Proposition

Veranstalter: MKSH, Wohltätigkeitsorganisation

Veranstaltungsdatum: Sonntag, 19. 5. 2019

Veranstaltungsort (Start und Registrierung vor Ort): Hostivice, ul. Litovická (beim Litovicer Weiher)

Präsentation: Am Startort von 8:00 – 10:30 Uhr. – ul. Litovická, Hostivice (die Bezahlung der Startgebühr, der Nachweis von Identität und Alter der Teilnehmerin/des Teilnehmers sind Bedingung für die Zuteilung der Starternummer)

Start: wird noch präzisiert

Anmeldungen: bis 15. 5. 2019 bis 12.00 unter der Adresse: www.hostivicerun.cz (die Registrierung kann nach der Ausschöpfung der Teilnehmerkapazität schon früher abgeschlossen werden)

E-Mail: info@mksh.cz

Inhalt der Anmeldung: Name, Vorname, E-Mail, Telefon, Adresse, Geburtsjahr, Shirt-Größe (das originale Shirt Hostivice RUN 2019 erhält jeder, der sich bis 31. 3. 2019 für die Strecken 5, 10, 21 km registriert). Ab dem 1. 4. 2019 kann man das Shirt gegen eine Gebühr bestellen.

Am Freitag, den 17.5., in der Zeit von 7–19 Uhr und am Samstag, den 18.5., in der Zeit von 8–16 Uhr, kann das Starter-Paket abgeholt werden (Chip, Starternummer, Unterlagen zum Wettbewerb) oder man kann sich zum Wettbewerb registrieren (für den Preis der Registrierung vor Ort). Alles in Sokol Hostivice, Jiráskova 201, Hostivice.

Wettbewerbe inkl. Startgebühr:

„Hostivicer Fünfer“ (4,67 km)
„Hostivicer Zehner“ (10,54 km)
Hostivicer Halbmarathon (21,09 km)

Einheitliche Startgebühr für alle Wettbewerbe (Kategorie Erwachsene): 450 Kč – Online-Registrierung vorab, 550 Kč – Registrierung in Sokol oder vor Ort (wenn die Wettbewerbskapazität nicht durch Online-Registrierungen erschöpft ist)

Kinder-RUN (ca. 750 m)

Knirpse und Marienkäfer (Jahrgang 2012–2013)
Sandläufer und Echsen (Jahrgang 2010 und 2011)
Geparden und Gazellen (Jahrgang 2007–2009)

Einheitliche Startgebühr für alle Wettbewerbe (Kategorie Kinder): 50 Kč – Online-Registrierung vorab, 100 Kč – Registrierung in Sokol oder vor Ort (wenn die Wettbewerbskapazität nicht durch Online-Registrierungen erschöpft ist)

Familien-Ultralauf (ca. 500 m) 50 Kč – Online-Registrierung vorab, 100 Kč – Registrierung in Sokol oder vor Ort (wenn die Wettbewerbskapazität nicht durch Online-Registrierungen erschöpft ist)

Von jeder bezahlten Startgebühr in den Erwachsenen-Kategorien erhält jede der folgenden Organisationen 30 Kč: Můj nový život, Parent project, Cesta domů a All Within My Hands Foundation.

Beschreibung der Strecke: Suchen Sie einen Wettbewerb von schöner Umgebung ohne große Steigungen, aber dennoch auf Waldwegen? Möchten Sie die den einmaligen Komplex der Hostivicer Weiher kennenlernen? Haben Sie den Mut, Ihre Kraft mit anderen zu messen und festzustellen, wie Sie bei starker Konkurrenz auf einer abenteuerlichen Strecke abschneiden? Willkommen beim 6. Jahrgang des Laufwettbewerbs Hostivice RUN. Die Rundstrecke zwischen den Weihern bietet traditionell insgesamt von Wettbewerbsarten, aufgeteilt in verschiedene Alterskategorien. So findet jeder etwas für sich. Der kürzer „Hostivicer Fünfer“ (4,67 km) spricht insbesondere Anfänger an, Fortgeschrittene erfreut der „Hostivicer Zehner“ (10,54 km) und wahre Kämpfer können ihren Willen und ihre Laufausdauer im Hostivicer Halbmarathon beweisen (21,09 km). Die kleinsten Wettläufer können eine beliebte Kurzstrecke von ca. 750m laufen (Kinder-RUN), fehlen wird auch der populäre Familien-Ultralauf nicht, bei dem Eltern mit Ihren Kunden wetteifern. Auch in diesem Jahr erwartet alle Wettläufer eine bunte und abenteuerliche Strecke entlang der malerischen alten Bebauung von Hostivice und der umgebenden Wasserflächen, manche Wege führen auf einem Wanderweg bis nach Hájek (ursprünglich säumten diesen Hájeker Weg 20 Nischen-Kapellen, von denen 12 erhalten sind).

Preise: Sachpreise für die ersten drei Plätze in jeder Alterskategorie (Männer, Frauen, Jungen, Mädchen). Umfeld und Erfrischungen: Erfrischungen in Form von Wasser, Säften und Obst stehen am Kontrollstand bzw. im Rahmen des Starts (Ziels) zur Disposition. Nach Beendigung des Wettbewerbs können alle Wettläufer das nahe Restaurant Fort Roxy besuchen, wo kostenlos Pasta- und Gemüsespeisen inklusive einer unbeschränkten Konsumation alkoholfreier Getränke vorbereitet. Bei der Registrierung ist auch ein Stand zum Umziehen, wo eine Möglichkeit zur Aufbewahrung von Sachen besteht (ohne Verantwortung für Verlust von Seiten des Veranstalters). Wir empfehlen, dort keine wertvollen Gegenstände oder Bargeld zu belassen. Gleichzeitig gibt es dort die Möglichkeit für eine Gebühr die bewachte Aufbewahrung für kleine Gegenstände zu nutzen (20 Krone).

Schlussbestimmungen: Starten dürfen nur Wettläufer im Alter von über 18 Jahren (im Falle von Teilnehmern unter 18 Jahren ist die schriftliche Zustimmung des gesetzlichen Vertreters nötig). Im Rahmen der Familien-Ultralaufs und des Kinder-RUNs sind die Eltern für die Kinder verantwortlich. Auch wenn die Straße dritter Klasse inklusive der örtlichen Wege geschlossen sein wird, sind die Teilnehmer verpflichtet die Regeln des Straßenverkehrs zu respektieren, maximale Vorsicht beim Überqueren ungeschützter Eisenbahnübergänge walten zu lassen, sich nach den Anweisungen der Organisatoren, der Veranstaltungsdienste, der Polizei und der Feuerwehr zu richten. Der Start ist auf eigene Gefahr. Auf der Startnummer ist der Name des Wettläufers angegeben und hier ist ein Chip befestigt, der nicht zurückzugeben ist. Der Wettläufer muss die Nummer an der Brust befestigt haben und er darf diese beim Durchlaufen des Ziels nicht verdecken. Die Auslegung der Regeln des Wettbewerbs ist in der Kompetenz des Veranstalters. Das Zeitlimit des Wettbewerbs ist 1 Stunde. („Hostivicer Fünfer“) und  2 Stunden („Hostivicer Zehner“) und 3 Stunden (Hostivicer Halbmarathon). Nach dieser Zeit werden die Wettläufer nicht mehr klassifiziert.

Wir freuen uns schon zum sechsten Mal auf Sie. MKSH-Team